.

AGBs:


Allgemeine Geschäftsbedingungen

für die Inanspruchnahme der Services der Webseite www.wohnungsengel.net , die ein Produkt der Bulb UG ist



1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten für das Abonnement eines Services der Webseite Wohnungsengel.de welches ein Produkt der Bulb UG (haftungsbeschränkt), Schifferstr. 48 , 60594 Frankfurt ist (nachfolgend "Wohnungsengel").Der Wohnungsengel bietet dem Interessenten die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Webseiten mittels eines dort bereit gestellten Formulars für das Abonnement zu registrieren. Der Wohnungsengel stellt Ihnen diesen Service unter den folgenden Gseschäftsbedingungen zur Verfügung, die von Zeit zu Zeit ohne, dass es hierzu einer Mitteilung bedarf, upgedated werden können. Sie sollten diese Bedigungen unter: http://www.wohnungsengel.de/agb regelmäßig auf Änderungen überprüfen.

1.2 Die AGB werden von dem Abonnenten mit dem Absenden der Registrierung akzeptiert.

1.3 Der Abonnent kann diese AGB mit dem Link 'AGB' aufrufen, ausdrucken sowie herunterladen bzw. speichern.

1.4 Mitteilungen an den Wohnungsengel erfolgen an folgende E-Mail-Adresse info@wohnungsengel.net

2. Einwilligung, Aktivierung der Services

2.1 Einwilligungsberechtigt für die Registrierung sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Anmeldung mindestens 15 Jahre alt sind.

2.2 Der Registrierungsprozess für Services der Wohnungsengels erfolgt über die Webseite: Nach Absenden des entsprechenden Anmeldeformulars wird eine automatisierte E-Mail an die angegebene Empfängeradresse versendet. In dieser E-Mail wird dem Empfängermittgeteilt, dass er nun den Service gebucht hat und entsprechende Emails mit Wohnungsangeboten wird. Die Basisversion des Services ist kostenlos.

2.3 Der Abonnent erteilt durch die Anmeldung die ausdrückliche Einwilligung für die regelmäßige Zusendung des abonnierten Services. Kostenpflichtige Services können im Nachhinein zugebucht werden. Auch hier erhält der Abonnent gesondert eine Email über der Eingang der Zahlung als auch eine Email über die Ausführung der kostenpflichtigen Services. Die Beschreibung als auch die Preise der Services können auf www.wohnungsengel.de/bezahlen.php eingesehen werden.

2.4 Der Abonnent kann diese Einwilligung jederzeit per E-Mail (an info@wohnungsengel.net) widerrufen oder aber direkt über den Abmeldelink, welcher in jeder Email enthalten ist, deaktivieren.

3. Datenschutz, Widerrufsrecht

Soweit der Abonnent keine zusätzliche Einwilligung zur weiteren Verarbeitung und Nutzung seiner im Rahmen der Inanspruchnahme der Services gemachten Angaben inklusive seiner persönlichen Daten erteilt, werden diese ausschließlich zur Verwendung innerhalb des Wohnungsengels elektronisch in maschinenlesbarer Form gespeichert, verarbeitet und genutzt. Der Wohnungsengel speichert die Daten nur so lange, wie dies erforderlich und nach dem Gesetz zulässig ist. /

4. Haftung

4.1 Der Wohnungsengel haftet nicht für falsche Informationen, die durch Abonnenten und/oder Dritte, inklusive der Kooperationspartner von dem Wohnungsengel, hervorgerufen und verbreitet werden und die mit der Aussendung von Informationen über den Newsletter im Zusammenhang stehen.

4.2. Der Inhalt und insbesondere die Details zu Immobilien auf dieser Website werden uns von Immobilienmaklern und anderen Dritten zur Verfügung gestellt. Wir können diese im Zusammenhang mit unserem Service nicht überprüfen und können daher keine Gewährleistung und Haftung für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen. Falls Sie diesen Angaben vertrauen oder in sonstiger Form auf diese zurückgreifen, erfolgt dies auf Ihr eigenes Risiko.

4.3. Insbesondere übernimmt der Wohnungsengel keine Gewähr dafür, wenn E-Mails oder Dateneingaben nicht den in diesen AGB festgelegten bzw. den für die Website festgesetzten technischen Anforderungen entsprechen und infolgedessen vom System nicht akzeptiert und/oder angenommen werden.

5. Schlussbestimmungen

5.1 Abweichungen von diesen AGB bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das gleiche gilt hinsichtlich der Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

5.2 Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam und/oder undurchsetzbar, so bleibt die Gültigkeit der AGB im Übrigen unberührt.

5.3 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Frankfurt, soweit eine Vereinbarung hierüber gesetzlich zulässig ist.



****************************************************************************************************

Stand der AGB April 2014